installationen  |  objekte  |  projekte  |  info  
kontakt

SIRIUS Installation und offenes Diskussionsforum zu Kunst und Stadtraum in Berlin.

Sirius Poster

 

Das Berliner Stadtzentrum bietet immer weniger Freiräume zur künstlerischen Entfaltung.
Die Innenstadtbezirke verlieren zusehends ihre Identität als Motor kulturellen Fortschritts.
Der Glaube an die schnelle Rendite erstickt mittlerweile sämtliche Ressourcen der Potentialität, die eine der wichtigsten "Rohstoffe" für die Kultur der letzten Jahre war.

Wie stellen wir uns unsere Räume, Freiräume, Denkräume vor? Was für eine Architektur, neugebaut, umgebaut und digital, braucht die Kunst- und Wissensproduktion in Zukunft? Welchen Ort soll die Kunst besetzen? Sollen KünstlerInnen freie Räume an der Peripherie finden, um dort Künstlerkolonien und -exile zu gründen? Befördern wir dort nicht als Mitakteure vermeintlicher Aufwertung indirekt Ausverkauf, Anpassungsdruck und Eintönigkeit?

Wie schafft man den richtigen Raum zur richtigen Zeit?
Wo kann sich das intellektuelle Stadtzentrum entwickeln, und ein neuer utopischer Raum entstehen? Etwa in Lichtenberg, Weissensee oder sogar Hellersdorf?

Ich lade zu meiner Installation SIRIUS  Künstler, Denker und Initiativen ein, sich zusammen zu tun, um unsere Ideen für zukünftige Entwicklungen zu sammeln, zu diskutieren und weiterzuentwickeln. 

Ich freue mich über einzelne Diskussionsbeiträge dazu. Jeder, der einen Beitrag  z.B. über ein eigenes Projekt oder eigene Thesen  für die Veranstaltung beisteuern möchte, möge sich bitte im Formular unten eintragen.


Diskussion

No comments

Add comment

* - required field

*




*